Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Antriebssysteme und Leistungselektronik/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Antriebssysteme und Leistungselektronik/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Laufende Forschungsprojekte

Antriebssysteme und Antriebsregelung

Verbundprojekt: Speed4E - Hyper-Hochdrehzahl für den elektrifizierten automobilen Antriebsstrang zur Erziehlung maximaler Reichweiten; Teilvorhaben: Elektrische Antriebskomponenten und schaltbarer Antriebsstrang

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Bernd Ponick, Prof. Dr.-Ing. Axel Mertens

Bearbeitung:

M. Sc. Martin Gerlach; M. Sc. Alexander Hoffmann; M. Sc. Christian Sommer; M. Sc. Georg Lindemann; M. Sc. Dominik Reitmeier

Laufzeit:

01.01.2018 - 30.03.2021

Förderung durch:

BMWi über DLR

 

 

Verbundprojekt: Simulationsmodelle für die elektrische Antriebstechnik

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Bernd Ponick, Prof. Dr.-Ing. Axel Mertens,

Bearbeitung:

M. Sc. Olga Korolova, Dipl.-Ing. Malte John

Laufzeit:

01.04.2017-31.03.2020

Förderung durch:

Aif über FVA

 

 

Verbundvorhaben: SkyPower 100 -Pilotanlage zur Energieerzeugung aus Höhenwind, Teilvorhaben: Antriebsstrangkonzept von Flugwindkraftanlagen für 1 bis 5 MW und deren Validierung an der Pilotanlage SkyPower 100 mit einer Nennleistung von 100 kW

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. B. Ponick, Prof. Dr.-Ing. A. Mertens, Dr.-Ing. Jörn Steinbrink

Bearbeitung:

M.Sc. Stefan Urbanek, M. Sc. Bakr Bagaber

Laufzeit:

01.01.2017-30.09.2021

Förderung durch:

BMWi über Projektträger Jülich

 

 

Elektrische Maschinen

Elektroantriebe mit extremer Drehmomentdichte

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Bernd Ponick

Bearbeitung:

M. Sc. Constantin Wohlers

Laufzeit:

01.06.2017 - 31.05.2019

Förderung durch:

FVA

 

 

Hybride Spindel: Prozessabhängige Einstellung der Spindeldynamik zur Produktivitätssteigerung in der spannenden Bearbeitung

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Bernd Ponick

Bearbeitung:

M. Sc. Jan Königsberg

Laufzeit:

01.06.2017 - 31.05.2019

Förderung durch:

AiF über FGW

 

 

Entwicklung und Validierung eines Lineardirektantriebs für Transportbänder

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Bernd Ponick

Bearbeitung:

M. Sc. Alexander Hoffmann

Laufzeit:

15.04.2017 - 31.01.2020

Förderung durch:

DFG

 

 

FORWIND: ventus efficiens - Verbundforschung zur Steigerung der Effizienz von Windenergieanlagen im Energiesystem

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Bernd Ponick, Prof. Dr.-Ing. Axel Mertens

Bearbeitung:

Tim Bergte

Laufzeit:

01.12.2014 - 31.12.2019

Förderung durch:

Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur

 

 

Aggregierte Modelle für die Simulation von dynamischen Vorgängen in elektromechanischen Energiesystemen (AMSES)

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Bernd Ponick, Prof. Dr.-Ing. Axel Mertens, Prof. Dr.-Ing. habil. Lutz Hofmann (IEH), Prof. Dr.-Ing. Jörg Seume (TFD), Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Mathis (TET)

Bearbeitung:

Dr.-Ing. Robert Meyer, Dipl.-Ing. Malte John, Ing. Jakub Kucka, Dr.-Ing. Jörn Steinbrink, M. Sc. Olga Korolova

Laufzeit:

01.01.2015 - 31.03.2018

Förderung durch:

Niedersächsisches VW-Vorab an das Ministerium für Wissenschaft und Kultur

 

| details |

 

Leistungselektronik

Mehrphasige modulare Multilevel-Direktumrichter mit reduzierter Zweiganzahl - ein systematischer Ansatz für eine Klasse von modularen Multilevel-Umrichtern

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Axel Mertens

Laufzeit:

01.04.2018 - 31.03.2021

Förderung durch:

DFG

 

 

Verbundprojekt: Luftgekühlte Wide Band Gap-Leistungselektronik und Mechatronik - Luftstrom -; Teilvorhaben: Auslegungsmethodik luftgekühlter Ladegeräte

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Axel Mertens

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Silvia Zulk

Laufzeit:

01.01.2015 - 31.03.2018

Förderung durch:

BMBF über VDI/VDE

 

 

Verbundprojekt: RaBBiT - Radnabenantrieb ohne Bremse / Bremswiderstand integriert in Thermomanagement; Teilvorhaben: Leistungselektronik und Fehlerdiagnose

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Axel Mertens

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Tobias Krone; Dipl.-Ing. Fabian Oelkers; M. Sc. Christian Sommer

Laufzeit:

01.04.2015 - 31.03.2020

Förderung durch:

BMWi über DLR

 

 

Geberlose Regelung von permanentmagneterregten Synchronmaschinen mit FPGA basierter Stromerfassung

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Axel Mertens

Bearbeitung:

M. Sc. Georg Lindemann

Laufzeit:

01.12.2016 - 30.11.2018

Förderung durch:

DFG

 

 

Massive InteGRATion of power Electronic devices

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Axel Mertens

Bearbeitung:

M.Sc. Daniel Herwig

Laufzeit:

01.01.2016 - 31.12.2019

Förderung durch:

Innovation and Networks Executive Agency

 

 

Elektromagnetische Auswirkungen schnellschaltender Wide-Bandgap-Halbleiter auf Antriebssysteme und ihre Vorausberrechnung auf Basis von Geometriedaten

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Axel Mertens

Laufzeit:

01.01.2017 - 30.06.2019

Förderung durch:

AiF über FVA

 

 

Stabilität in elektrischen Energienetzen bei großer Durchdringung mit dezentralen Energiequellen

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. A. Mertens

Bearbeitung:

M. Sc. Marc Dokus

Laufzeit:

01.01.2017 - 31.12.2018

 

 

Zuverlässiger Betrieb umrichterdominierter und IKT-durchdrungener Energiesysteme von zentralen Strukturen zu agentenbasierter dezentraler Steuerung

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. A.Mertens

Laufzeit:

01.08.2017 - 29.07.2020

 

 

Neue Betriebsmodi von modularen Stromrichtern mit modulierter Ausgangsspannung und stark verminderter Modulkapazität

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Axel Mertens

Bearbeitung:

Ing. Jakub Kucka

Laufzeit:

1.11.2016 – 31.10.2019

Förderung durch:

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

 

| details |

 

Mehrphasige modulare Multilevel-Direktumrichter mit reduzierter Zweiganzahl - ein systematischer Ansatz für eine Klasse von modularen Multilevel-Umrichtern (Multilevel-Umrichter)

Leitung:

Prof. Dr-Ing. Axel Mertens

Bearbeitung:

Dennis Karwatzki

Laufzeit:

01.09.2014 - 30.06.2018

Förderung durch:

DFG

 

| details |

 

Grundlagen des Hochauftriebs künftiger Verkehrsflugzeuge (SFB 880 B4 Hochauftrieb)

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Bernd Ponick, Prof. Dr.-Ing. Axel Mertens mit Prof. Dr.-Ing. Jörg Seume (TFD)

Bearbeitung:

Gerrit Narjes, Jan Müller

Laufzeit:

01.06.2011 - 31.12.2018

Förderung durch:

DFG (über TU BS)

 

| details |