StudiumLehrveranstaltungen
Einführung in das deutsche und europäische Energierecht

Einführung in das deutsche und europäische Energierecht

Vorlesung

Die Lehrveranstaltung wird auf Deutsch gehalten

Der Energiemarkt ist ein spezieller Markt. Aufgrund der europäischen Vorgaben, die mit dem EnWG 2005 in nationales Recht umgesetzt wurden, ist dieser Markt weitgehend reguliert. Die Teilnehmer werden mit den europäischen und nationalen "Energie-Rechtsgrundlagen" vertraut gemacht, es werden mögliche Umsetzungsdefizite aufgezeigt sowie die energienetzbezogenen Ansprüche und Verpflichtungen erläutert. Die Vorlesung wird dabei wesentlich durch die gemeinsame Erarbeitung von Lösungen zu aktuellen Praxisfällen geprägt. 

Vorlesungsziel ist es, den Teilnehmern die Fähigkeiten zu vermitteln, sich in diesen besonderen Markt einzuarbeiten.


IHR DOZENT FÜR DIESE VERANSTALTUNG

Hon.-Prof. Dr. jur. Kai Gent, M.L.E.
Energierechtskanzlei RITTER GENT COLLEGEN
Hon.-Prof. Dr. jur. Kai Gent, M.L.E.
Energierechtskanzlei RITTER GENT COLLEGEN