Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Antriebssysteme und Leistungselektronik/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Antriebssysteme und Leistungselektronik/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Probabilistische Sicherheitsbewertung von Offshore-Windenergieanlagen Teilprojekt 8 - Zuverlässigkeit der Netzanbindung

Leitung:Prof. Dr.-Ing. Axel Mertens
Bearbeitung:Dipl.-Ing. Felix Fuchs
Förderung durch:ForWind

Das Ziel von Teilprojekt 8 ist die Zuverlässigkeitsbewertung der elektronischen Leistungsumformung und Netzanbindung von Offshore-Windenergieanlagen.
Es werden verschiedene Umrichtersysteme, elektrische Strukturkonzepte für Offshore-Windparks und ihre Netzanbindung in der Simulation untersucht, bewertet und miteinander hinsichtlich des Aufwands und der probabilistisch ermittelten Zuverlässigkeitskenngrößen verglichen.
Diese Aufgabe wird in enger Zusammenarbeit des IAL-LE und des IEH bearbeitet, wobei im IAL-LE die innere Struktur und Wirkungsweise der leistungselektronischen Umformer, die Auswirkung der stochastischen Leistungseinspeisung auf die Belastung der einzelnen Bauelemente (Leistungshalbleiter, Kondensatoren, Drosseln etc.) sowie die Zusammenfassung zu statistischen Modellen für die Systembewertung bearbeitet werden. Im IEH werden die entsprechenden Daten für die weiteren elektrischen Komponenten (Schalter, Transformatoren, Kabel etc.) sowie das Zuverlässigkeitsverhalten des Gesamtsystems ermittelt.

 

www.psb.uni-hannover.de

Übersicht