Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Antriebssysteme und Leistungselektronik/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Antriebssysteme und Leistungselektronik/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Berechnung von Lagerströmen

Leitung:Prof. Dr.-Ing. Bernd Ponick
Bearbeitung:Dipl.-Ing. Michael Kriese
Förderung durch:Industrie

Mit dem Vordringen der mit GTO und IGBT bestückten
Spannungszwischenkreisumrichter mit Pulsweitenmodulation sind gehäuft
Schadenfälle an Motorlagern aufgetreten. Immer schneller schaltende Halbleiter
sowie die Erhöhung der Schaltfrequenz führen bei umrichtergespeisten Maschinen
zu kapazitiv eingekoppelten Lagerspannungen welche verschiedene Arten von
Lagerströmen bewirken können. Das Ziel ist es, ein Modell zu entwickeln, welches
das System aus Umrichter, Motorzuleitung und Motor nachbildet um die Lagerströme
vorab berechnen und eine Aussge hinsichtlich der Lagerlebensdauer
treffen zu können.

Übersicht