Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Antriebssysteme und Leistungselektronik/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Antriebssysteme und Leistungselektronik/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Dr.-Ing. Jörn Steinbrink


Institut für Antriebssysteme und Leistungselektronik
Welfengarten 1
30167 Hannover
Raum: H013, Erdgeschoss

Telefon:0511 / 762 - 2864
Fax:0511 / 762 - 3040
E-Mail:steinbrinkial.uni-hannover.de

Bild von Dr.-Ing. Jörn Steinbrink

Wissenschaftlicher Mitarbeiter seit November 1999

 

Forschungsschwerpunkte:

  • Berechnung permanentmagneterregter Maschinen insbesondere von EC-Motoren mit Zahnspulenwicklungen hinsichtlich magnetischer Kräfte (Rastmoment, Rüttelkraft)

    In permanentmagneterregten Maschinen werden magnetische Zugkräfte durch das Magnetfeld des Permanentmagneten allein als auch durch das Zusammenwirken mit den Wicklungsfeldern des bestromten Stators hervorgerufen. In Abhängigkeit von der Gestaltung, der Zahn – Polpaarzahl – Kombination und Fertigungstoleranzen (Exzentrizität, ellipitischer Luftspalt, magnetische Anisotropie) können die magnetischen Zugkräfte Auflagerreaktionskräfte hervorrufen. Zur Verifikation der Vorausberechnung der Kräfte soll ein Versuchsstand für Kleinmaschinen konzipiert und realisiert werden. Mit diesem Versuchsstand soll es möglich sein, verschiedene Motoren im Leerlauf und unter Last zu untersuchen. Der praktische Aufbau wird in Zusammenarbeit mit der Firma Berger-Lahr erfolgen.

  • Pflege und Erweiterung des numerischen Berechnungsprogramms FEMAG gemeinsam mit Prof. Dr.-Ing. habil. K. Reichert (ETHZ)

  • Wicklungsentwurf

  • Oberfeldeffekte

     


Aufgaben am Institut

  • Verwaltung, Finanzen, Beschaffung