StudiumLehrveranstaltungen
Small Electric Motors and Servo Drives

Small Electric Motors and Servo Drives

deutscher Titel: Elektrische Klein- und Servoantriebe

Vorlesung + Übung + Labor

Die Lehrveranstaltung wird auf Englisch gehalten

  • Grundlagen des Elektromagnetismus, Maxwellsche Gleichungen, Biot-Savart-Gesetz, Faradaysches Gesetz, Lorentzkraft, Grundlagen der elektromechanischen Energiewandlung. 
  • Magnetisches Ersatzschaltbild für die Flussberechnung im magnetischen Kreis, Durchflutungsgesetz, permanentmagnetische Werkstoffe, ferromagnetische Werkstoffe, nichtlineare BH-Kennlinien, Hysterese- und Wirbelstromverluste. 
  • Permanentmagneterregte Gleichstrommaschine, fremderregte Gleichstrommaschine, Reihenschlussmaschine, Universalmotoren, Ersatzschaltbilder, Arbeitspunktberechnung, Schleifen- und Wellenwicklungen, Ankerrückwirkung. 
  • Grundlagen der Drehfeldtheorie, Drehstrom-Synchronmaschinen, permanentmagneterregte Synchronmaschinen, bürstenlose Gleichstrommotoren. 
  • Grundlagen der Regelung elektrischer Maschinen, Leistungselektronik, Pulsweitenmodulation, Grundlagen von Getrieben und Kupplungen für den Einsatz in mechatronischen Systemen, Grundlagen der Sensorik. 
  • Auslegung eines mechatronischen Systems, biomechanische Lastberechnung, elektromechanische Antriebsauslegung, Auswahl der Komponenten.  

IHR DOZENT FÜR DIESES MODUL