StudiumLehrveranstaltungen
Leistungshalbleiter und Ansteuerungen

Leistungshalbleiter und Ansteuerungen

Vorlesung + Übung + Labor

Die Lehrveranstaltung wird auf Deutsch gehalten

Lernziel:

Verständnis der Zusammenhänge zwischen dem strukturellen Aufbau der Leistungshalbleiter-Bauelemente und ihren Betriebseigenschaften. Darauf aufbauend soll der Einfluss der zu schaltenden Last, der Ansteuerung und der Beschaltung auf das Betriebsverhalten der Leistungshalbleiter an Beispielen verdeutlicht werden.

Stoffplan:

  • Wiederholung der Grundlagen der Halbleitertechnik
  • p-s-n-Übergang
  • Raumladungszone und Sperrverhalten; Sperrschichtkapazität
  • Durchlassverhalten; Trägerspeichereffekt bei bipolaren Bauelementen
  • Durchlassverhalten; Trägerspeichereffekt bei bipolaren Bauelementen; Zusammenhänge zwischen den geometrischen Parametern und den elektrischen Grenzdaten
  • Dynamische Vorgänge beim Ein- und Abschalten
  • Bipolartransistor
  • Thyristor
  • Aufbau von modernen MOSFETs und IGBTs
  • Ansteuerung und Schaltverhalten von MOSFETs, IGBTs und IGCTs
  • Integrierte Treiberschaltungen

Die Übung wird. z.T. von praktischen Experimenten begleitet.


IHR DOZENT FÜR DIESES MODUL