StudiumLehrveranstaltungen
Leistungselektronik II

Leistungselektronik II

Vorlesung + Übung + Labor

Die Lehrveranstaltung wird auf Deutsch gehalten

  • Pulswechselrichtern und Abhilfemaßnahmen.
  • Schwingkreise in der Leistungselektronik: Grundlagen, Kommutierungsschaltungen, Schaltentlastungen, Schwingkreiswechselrichter und Quasi-Resonanz-Stromrichter.
  • Schaltnetzteile: Transformatoren, Durchflußwandler, Sperrwandler.
  • Selbstgeführte Umrichter für hohe Leistungen: Mehrpunkt-Wechselrichter, Umrichter mit Stromzwischenkreis.

Empfohlene Vorkenntnisse: Grundlagen der Elektrotechnik, Leistungselektronik I


IHR DOZENT FÜR DIESES MODUL

Prof. Dr.-Ing. Axel Mertens